Wir im Nationalpark

Prof. Dr. Harald Lesch: 53 Minuten über die Folgen des Klimawandels

Foto: Willi Zentner

Wir leben in Büsum direkt am Meer. Logisch, dass sich viele über die Folgen von Klimawandel und den Anstieg des Meeresspiegels Gedanken macht. Wissenschaftler füttern uns zudem mit Zahlen und Fakten, die wir nicht in Gänze verstehen. Dennoch: Die Genauigkeit, mit der Wissenschaftlern heute die Auswirkung von Klimawandel erforschen, ermöglicht ihnen und uns in die Zukunft zu sehen und diese auch zu messen, sagt der Physiker Prof. Dr. Harald Lesch. Und doch will man manches von alledem nicht wahrhaben. So leben wir in der Annahme, dass wir die Natur zwar verändern, sie sich aber daraufhin nicht verändern wird. Dennoch wissen wir:

„Die Natur ist die Bedingung für den Menschen, hier auf Erde leben zu können.
Aber solange es Menschen auf der Erde gibt, war es noch nie so warm.“

Das gilt auch für unseren einzigartigen Lebensraum am Nationalpark Schleswig Holsteinisches Wattenmeer.
Prof. Dr. Harald Lesch klärt auf, warum es so schwierig ist, über den Klimawandel zu sprechen….

Vortrag von Prof. Dr. Harald Lesch-Der Klimawandel und das Handeln des Menschen. auf Youtube

Datenschutz

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.